SEO-News

AMPKeine Probleme sollte es aus Sicht Googles bereiten,  der komplette mobile Traffic einer Webseite auf AMP-Seiten geleitet wird. 

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mobilen Nutzern einer Webseite die Inhalte optimal darzustellen. Eine Möglichkeit ist der Einsatz von responsive Design, eine weitere Variante besteht darin, eine eigens für mobile Geräte optimierte Version der Seite zu erstellen. Und dann gibt es noch AMP (Accelerated Mobile Framework), eine Technologie, die auf besonders geringe Ladezeiten und die Minimierung der zu übertragenen Daten setzt.

AMP wird gerne in Kombination mit responsive Design oder einer zusätzlichen mobilen Variante der Webseite eingesetzt. Es gibt aber auch die Möglichkeit, den kompletten mobilen Traffic auf AMP-Seiten zu leiten. Für Google ist das ok, was ein aktueller Tweet des Google Webmaster-Teams zeigt:

 

Google: Es ist ok, den gesamten mobilen Traffic auf AMP-Seiten zu schicken

 

Zu beachten ist dabei aber, dass auf den AMP-Seiten alle relevanten Inhalte der Standardversion enthalten sind, denn ansonsten kann es Probleme mit den mobilen Rankings geben. Zu beachten ist außerdem, dass AMP noch nicht alle Funktionen bietet, die man bei Verwendung von komplettem HTML und JavaScript hätte. Einschränkungen gibt es zum Beispiel nach wie vor im Bereich des Trackings und dem Schalten von Anzeigen sowie in Punkto E-Commerce.

Wen das alles nicht betrifft, der hat die Möglichkeit, voll auf AMP für die mobile Suche zu setzen.

 

SEO-Checkliste

SEO-Checkliste

 

Anzeigen












SEO-Beratung

Suchmaschinenoptimierung und SEO-Beratung für Karlsruhe, Baden und die Pfalz

 

06340/351-943

 

info(at)seo-suedwest.de

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Sprecher auf

Auszeichnungen

iBusiness Top-100-Liste SEO-Dienstleister

SEO Südwest: Platz 5 bei den SEO-Wahlen 2014 zum besten deutschen SEO-Blog

 

SEO-united.de Tipp 12/15

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Kalender 2018

SEO-Kalender 2018

 

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-Tipps und SEO-Tricks

IMAGE 'Noindex' oder robots.txt - wann ist welches Instrument das richtige?
Freitag, 09. Februar 2018
Um zu steuern, welche Seiten von Google und anderen Suchmaschinen gecrawlt und indexiert werden... Weiterlesen...
IMAGE Lighthouse: ein Top-Tool für die Performancemessung von Webseiten und PWAs
Montag, 16. Oktober 2017
Lighthouse ist ein Tool, mit dem man die Performance und die Nutzerfreundlichkeit von Progressive... Weiterlesen...
IMAGE Tipp: Reddit für den Aufbau von Backlinks nutzen
Samstag, 17. Januar 2015
Die Social-News-Plattform Reddit erlaubt den Aufbau von guten Backlinks - wenn man sich an... Weiterlesen...

News aus dem Blog

IMAGE Vielen Dank für die Glückwünsche, Google!
Dienstag, 07. November 2017
Google hat mich mit einem persönlichen Geburtstags-Doodle überrascht. Vielen Dank dafür! Weiterlesen...
IMAGE SEO: Können 'Ausverkauft'-Seiten in Online-Shops positive Rankingeffekte haben?
Sonntag, 01. Februar 2015
Wie geht Google eigentlich mit Seiten aus Online-Shops um, die nicht mehr lieferbare Produkte... Weiterlesen...
IMAGE AMP - Is GDPR-compliant usage possible?
Sonntag, 29. April 2018
The AMP framework was established to speed up mobile websites. Normally, AMP pages are served via... Weiterlesen...

 Eine Auswahl zufriedener Kunden

Rebel - Bad Küche Raum
Schöne Haare Karlsruhe
kr3m
feel-perfect.eu - Die Nährstoffexperten border=
Flintec IT GmbH
ESM Academy
Ringladen

Verbinden und Informationen zu SEO Südwest

Impressum und Datenschutz

Social Networks und RSS-Feed