SEO-News

AMPDas Verlinken von AMP- auf Desktop-Seiten sollte laut Google aus Gründen der Usability vermieden werden. Der Kontrast zwischen den Darstellungsvarianten wäre zu groß.

Webseiten, die für die optimale Darstellung auf Mobilgeräten über eine schnelle und schlanke AMP-Version verfügen, sollten so verlinkt sein, dass die Nutzer möglichst im mobilfreundlichen Umfeld gehalten werden. Die Abkürzung AMP steht für "Accelerated Mobile Pages". Dieses Framework sorgt mit Hilfe eines verschlankten JavaScript- und HTML-Befehlssatzes sowie durch den Einsatz eines Content Delivery Networks (CDNs) dafür, dass die Ladezeiten im Vergleich mit herkömmlichen Seiten deutlich verkürzt werden.

Gibt es spezielle Anforderungen an die Links auf AMP-Seiten? Sollten Links von solchen Seiten immer nur auf andere AMP-Seiten zeigen? Das ist nicht nötig. In einem aktuellen Webmaster-Hangout erklärte Johannes Müller, es gelte hierbei zu unterscheiden: Ein Canonical-Link, der sich auf einer AMP-Seite befindet, kann auf verschiedene Ziele zeigen, also auf eine Desktop- oder eine mobil-optimierte Seite. Dieser Link ist wichtig, denn Google indexiert die Seite, auf die der Canonical-Link verweist.

Anders ist es bei internen Links, denen die Besucher einer Seite folgen können, also zum Beispiel in der Navigation oder bei Textlinks: Hier hat man die Wahl, entweder auf die AMP-Version anderer Seiten oder auch auf herkömmliche, mobilfreundliche Seiten zu verlinken. Zu vermeiden seien laut Müller jedoch Links auf Desktop-Seiten, denn der Kontrast zwischen einer schnellen und schlanken AMP-Seite und einer umfangreichen, langsameren Desktop-Seite könne groß sein.

Das sollte man übrigens nicht nur bei internen Links bedenken, sondern auch bei allen externen Links, die man in eine Seite integriert. Dabei sind immer solche Links zu bevorzugen, die zur mobilen Verwendung am besten geeignet sind. Bei Webseiten mit separater Mobil- und AMP-Version sollte also auch hier eine dieser Alternativen gewählt werden.

 

Webmaster-Hangout

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte. Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier.


SEO-Newsletter bestellen

Melde Dich für den SEO-Newsletter von SEO Südwest an und erhalte monatlich eine Übersicht der wichtigsten SEO-News.

Mit SEO Südwest vernetzen

Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px