SEO-News

ÜberschriftAuf vielen Webseiten wird das Logo als H1-Überschrift ausgezeichnet. Das ist laut Google in Ordnung. Empfohlen wird aber, die H1-Überschrift für andere Dinge zu verwenden.

Die Nutzer von Content Management Systemen wie WordPress oder Joomla kennen das Problem: In vielen Templates wird das Logo der Webseite als H1-Überschrift ausgezeichnet. Dazu kommen dann eine oder mehrere weitere H1-Überschriften für die Inhalte der Seite.

Wie Google bereits im Jahr 2017 erklärt hatte, ist es kein Problem, wenn es auf einer Seite mehrere H1-Überschriften gibt.

Ebenso ist es in Ordnung, wenn das Logo einer Webseite als H1 ausgezeichnet ist. Das erläuterte Johannes Müller im Webmaster-Hangout vom 11. Januar. Er sagte, es sei zwar besser, die H1 für etwas Sinnvolles zu verwenden, aber der Googlebot störe sich nicht daran. Wenn man also kein Problem damit habe, ein Bild ohne Alt- und anderen begleitenden Text anzuzeigen, so könne man dies tun.

Überschriften haben laut Google ohnehin nur einen geringen Rankingeffekt. Sie dienen vor allem dazu, Texte sinnvoll zu gliedern und besser lesbar zu machen.

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px