SEO-News

Voice SearchIn der mobilen Google-Suche hat man jetzt die Möglichkeit, die Aussprache von Begriffen überprüfen zu lassen. Google verwendet dazu maschinelles Lernen.

Vor etwa einem Jahr war zum ersten Mal ein neues Google-Feature mit dem Namen "Learn to Pronounce" gesichtet worden. Damit erhalten die Nutzer Unterstützung bei der Aussprache bestimmter Wörter und zugleich eine visuelle Ergänzung mithilfe eines dargestellten Gesichts-Ausschnitts.

Google bietet jetzt zusätzlich die Möglichkeit, die eigene Aussprache zu üben und überprüfen zu lassen. Dazu spricht man den jeweiligen Begriff einfach in das Mikrofon des Smartphones und erhält sofort Rückmeldung darüber, ob etwas an der Aussprache geändert werden sollte:

 

Google: Unterstützung bei der Aussprache

 

Zur Überprüfung werden die Begriffe in kleine Häppchen zerlegt. Danach wird mittels maschinellen Lernens geprüft, ob die Aussprache der einzelnen Teile den Erwartungen entspricht.

Die Funktion ist zunächst nur für amerikanisches Englisch verfügbar. Spanisch soll in Kürze folgen.

 

Visuelle Ergänzung bei Übersetzungen und Definitionen

Neu ist auch eine weitere Funktion: Wenn nach der Übersetzung oder der Definition eines Begriffs gesucht wird, zeigt Google jetzt Bilder, die Hintergrundinformationen liefern. Das kann zum Beispiel bei Wörtern mit unterschiedlichen Bedeutungen wie "seal" hilfreich sein sowie bei Begriffen wie "avocado", die nicht in gleicher Weise in allen Regionen oder Sprachen verwendet werden. 

Zu Beginn wird diese Funktion nur für Substantive verfügbar sein. Weitere Wortarten sollen folgen.

 

Titelbild: Copyright maroke - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px