Podcast

Podcast

Podcast

Google hat den BERT-Algorithmus für mehr als 70 Sprachen ausgerollt, darunter auch für Deutsch. Hinzu kommt ein weiteres, möglicherweise großes Google-Update aus dieser Woche.

Weitere Meldungen in dieser Ausgabe: Das neue Publisher Center für Google News wurde ausgerollt. Websites müssen jetzt nicht mehr bei Google separat angemeldet werden, um in Google News zu erscheinen. Das Setzen eines Canonical-Links, der auf eine "Noindex"-Seite führt, kann ungewünschte Folgen haben. Google wird noch in diesem Jahr das data-nosnippet-Attribut nutzen. Und: Google gibt neue Empfehlungen für die Paginierung ohne rel next/prev. 

Als Zugabe gibt es noch einen kleinen Rückblick auf die Google Webmaster Conference in Zürich, die in dieser Woche stattgefunden hat.

 

 

BERT jetzt auch für deutsche Suchanfragen

Google hat den BERT-Algorithmus zum besseren Verstehen komplexer Suchanfragen und Inhalte in dieser Woche auf mehr als 70 Sprachen ausgeweitet, darunter auch für die deutsche Sprache. Welche konkreten Auswirkungen damit verbunden sind, ist noch schwer abzuschätzen.

 

Anzeichen für ein Google-Update ab dem 11. Dezember

Seit dem 11. Dezember gibt es viel Bewegung auf den Google-SERPs. Deutliche Anzeichen sprechen für ein größeres Google-Update.

 

Canonical-Link auf "Noindex"-Seite kann zur Deindexierung führen

Ein Canonical-Link auf einer indexierbaren Seite, der auf eine "Noindex"-Seite zeigt, kann zur Folge haben, dass Google die Seite mit dem Canonical-Link aus dem Index entfernt.

 

Google wird das data-nosnippet-Attribut noch in diesem Jahr berücksichtigen

Das data-nosnippet-Attribut dient dazu, bestimmte Bereiche einer Webseite für die Darstellung in den Suchergebnissen zu sperren. Bisher berücksichtigt Google das Attribut noch nicht. Im Lauf des Jahres wird sich dies aber ändern.

 

Google News: neues Publisher Center und keine Anmeldung mehr nötig

Google hat in dieser Woche ein neues Publisher Center eingeführt, welches das bisherige News Publisher Center und Google Producer ablöst. Damit verbunden ga es die Ankündigung, dass die News, die Google in der Nachrichtensuche und in den Schlagzeilen anzeigt, fortan direkt aus dem Web stammen werden. Eine Anmeldung für Google News ist nicht mehr nötig.

 

Google gibt neue Empfehlungen für das Paginieren von Inhalten ohne rel=next/prev

Google nutzt bekanntlich rel=next und rel=prev nicht mehr, um die Verbindungen zwischen paginierten Inhalten zu erkennen. Für alle diejenigen, die sich fragen, was bei paginierten Inhalten jetzt beachtet werden muss, hat Google neue Empfehlungen herausgebracht.

 

Google Webmaster Conferenz 2019 in Zürich - Recap

Am Mittwoch dieser Woche fand in Zürich die Google Webmaster Conference statt. Dort waren viele prominente Gesichter von Google und aus der SEO-Szene zu sehen. In meinem Recap habe ich die wichtigsten Erkenntnisse zusammengefasst.

  

 

SEO im Ohr gibt es auch auf iTunes.


SEO im Ohr auf Spotify

 

 

 


SEO im Ohr: der RSS-Feed zum Abonnieren

 

Titelbild: Copyright Fotomek - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Die Sichtbarkeit vieler, vor allem großer Websites in Google ist in den letzten Wochen deutlich gesunken. Betroffen sind zum Beispiel viele News-Websites.

Google hat in dieser Woche die neuen AI Overviews ausgerollt - zunächst nur in den USA. Was bedeutet das für Suche und SEO?

Seit dem 9. Mai gibt es massive Verschiebungen auf den Suchergebnisseiten von Google. Ein offiziell bestätigtes Update gibt es nicht. Dennoch ist ein großes Google Update wahrscheinlich.

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

Better sell online

Online Solutions Group

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px