SEO-News

SubdomainEines der Dauerthemen, denen sich SEOs schon seit langer Zeit widmen, ist die Frage, ob man für die Aufteilung von Inhalten einer Webseite besser auf Verzeichnisse oder auf Subdomains zurückgreifen sollte. Ähnlich wie bei den Redirects hat Google sich jetzt auch dazu geäußert.

 

In einem aktuellen Hangout erläutert Johannes Müller von Google, wie die Suchmaschine mit Verzeichnissen und Subdomains umgeht. Die gute Nachricht lautet: Im Grunde sind beide Möglichkeiten gleichwertig. Google sei laut Müller inzwischen sehr gut in der Lage, mit beiden Arten der Aufteilung umzugehen. Es gebe keine Rankingvorteile für die eine oder andere Variante.

Eine Einschränkung nennt Müller jedoch: Der Einsatz sogenannter Wildcard-Domains könne das Crawlen einer Webseite erschweren, weil eine große Zahl von Subdomains durchlaufen werden müsse, die alle als separate Hosts zu behandeln seien.

Zusammengefasst bedeutet das: Sowohl Subdomains als auch Unterverzeichnisse sind ein probates Mittel, die Inhalte von Webseiten aufzuteilen. Google kommt mit beiden Varianten klar.

Müllers Erläuterungen zu diesem Thema sind in folgendem Video zu sehen:

 

Johannes Müller 

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

Google hat darauf hingewiesen, dass durch die Bereitstellung von Subdomains oder Verzeichnissen für andere zweifelhafte Websites die Bewertung einer Website insgesamt Schaden nehmen kann.

Wer im Web tätig ist, sollte laut Google einen eigenen Domainnamen verwenden, anstatt eine Subdomain eines anderen Anbieters zu nutzen.

Das Crawl-Budget einer Website wird unter den verschiedenen Googlebots aufgeteilt. Dafür gibt es pro Host ein eigenes Crawl-Budget, was Subdomains interessant machen kann.

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

Sprecher auf

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

SEO selber machen

SEO selber machen

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px