SEO-News

DisavowLinks, die auf "nofollow" gesetzt sind, müssen laut Google nicht per Disavow-Tool abgewertet werden, weil sie keinen PageRank übertragen.

 

Welche Backlinks sollte man besser per "Disavow"-Tool abwerten? Generell ist Vorsicht geboten bei Links, denen man misstraut. Zwar sind Googles Algorithmen (Stichwort "Penguin") inzwischen sehr gut darin, schädliche Links zu erkennen und automatisch zu ignorieren, doch sind diese Algorithmen nicht fehlerfrei.

Es gibt jedoch Typen von Backlinks, wegen derer man sich keine Sorgen machen muss und die folglich auch nicht auf die Disavow-Liste gesetzt werden müssen. Das betrifft zum Beispiel Links, die auf "nofollow" gesetzt sind. Nachdem John Müller bereits im vergangenen Jahr einen entsprechenden Hinweis gegeben hatte, bestätigte er dies nun auf Twitter:

 

Google: Disavow von Nofollow-Links nicht nötig

 

Als Begründung gab Müller an, dass "Nofollow"-Links keinen PageRank übertragen. Also: "Nofollow"-Links müssen nicht abgewertet werden. Man sollte sie aber dennoch beobachten, denn es kann passieren, dass sich Links ändern und das "Nofollow"-Attribut entfernt wird. Dann geht von den Links ein Schadenspotential aus.

 

Titelbild © Krasimira Nevenova - Fotolia.com

 


Christian Kunz

Von Christian Kunz

SEO-Experte.
Sie benötigen Beratung für Ihre Webseite? Klicken Sie hier


Anzeige

SEO-Vergleich


Verwandte Beiträge

SEO-Newsletter bestellen

Im monatlichen SEO-Newsletter erhaltet Ihr eine Übersicht der jeweils zehn wichtigsten SEO-Meldungen des Monats. Mit dem SEO-Newsletter bleibt Ihr auf dem Laufenden.
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px