SEO-Glossar

SEO-Glossar

SEO-Glossar

Das SEO-Glossar enthält Fachbegriffe und Stichworte zur Suchmaschinenoptimierung, zu Suchmaschinentechnologie und zum Information Retrieval.

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Facebook

Facebook ist derzeit das größte existierende Social Network. Durch den unlängst erfolgten Börsengang erhielt es zusätzliche Aufmerksamkeit. Gegründet wurde das Social Network oder Soziale Netzwerk mit derzeit mehr als 600 Millionen Nutzern von dem US-Amerikaner Mark Elliot Zuckerberg.

Fallout

Fallout oder Ausfallquote ist wie Recall und Precision ein Begriff, der zur Beschreibung der Ergebnisqualität im Bereich des Informaion Retrievals verwendet wird. Beispiel: Die Grundgesamtheit aller Dokumente bestehe aus 10 relevanten und 20 nicht relevanten Dokumenten im Bezug auf eine bestimmte Suchanfrage. Diese Suchanfrage liefert nun als Ergebnis 6 relevante Treffer und 4 nicht relevante Treffer zurück. Der Fallout beträgt in diesem Fall 4/20=0,2.

Favicon

Kleine Grafik, die von einer Website ausgeliefert wird und vom aufrufenden Browser in den Lesezeichen oder neben der URL der Website angezeigt wird. Das Favicon kann ein Logo oder ein anderes Bild sein, das eine Verbindung zur betreffenden Website aufweist. Die Grafikdatei wird auf dem Server abgelegt, auf dem auch die Website liegt, und befindet sich meist im Root-Verzeichnis. Im Quellcode der Website wird der Verweis auf das Favicon im untergebracht.

Fragment-URL

Eine Fragment-URL stellt eine Verbindung zu einem bestimmten Teil einer Webressource dar. Ein Beispiel dafür sind Anchors (dargestellt durch ein '#'), mit denen sich etwa auf bestimmte Textabschnitte einer Seite verlinken lässt.

Im Zusammenhang mit AJAX-Technik, bei der bestimmte Seitenteile nachgeladen werden, ohne dass die komplette Seite neu aufgebaut werden muss, können Fragment-URLs genutzt werden, um einen definierten Zustand einer Seite aufzurufen. Das ist beispielsweise nützlich, wenn bei einer Kartendarstellung direkt ein bestimmter Kartenausschnittt verlinkt werden soll.

Frames

Frames sind eine Möglichkeit, den Inhalt von Webseiten in verschiedene Teilbereiche aufzugliedern. Aus Sicht der Suchmaschinenoptimierung sind Frames allerdings nicht zu empfehlen, weil die Suchmaschinen zum einen Probleme damit haben, die Inhalte der einzelnen Frames auszulesen und zum anderen die Frames wie eigenständige Seiten behandeln. Dadurch wird die Gewichtung einer Webseite auf mehrere Fragmente verteilt, was zu einer schlechteren Positionierung in den Suchergebnissen führen kann.

Der sogenannte Noframes-Bereich wird oftmals missbraucht, die Auswertung durch Suchmaschinen zu manipulieren. Dazu wird dieser Bereich mit Keywords vollgestopft, damit sie von den Crawlern der Suchmaschinen ausgelesen werden. Die Nutzer bekommen diese Inhalte normalerweise nicht zu sehen, wenn ihr Browser Frames darstellen kann.

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group




Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px