SEO-Glossar

SEO-Glossar

Discounted Cumulative Gain (DCG)

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Discounted Cumulative Gain (DCG)

Der Discounted Cumulative Gain (DCG) ist eine Kennzahl, mit der sich die Qualität der Rankings von Suchergebnissen messen lässt. Vor allem im Hinblick auf Suchmaschinen wird der DCG eingesetzt, um deren Effektivität zu bestimmen.

Der DCG bestimmt den Nutzen ("Gain") von Dokumenten basierend auf deren Ranking innerhalb der zurückgelieferten Suchergebnisse. Je nach Position nimmt der Nutzen vom Top-Ergebnis bis hin zum letzten Treffer ab.

Beim DCG kommen zwei Annahmen zum Tragen:

  • Sehr relevante Dokumente sind nützlicher, wenn sie höhere Rankings haben.
  • Sehr relevante Dokumente sind nützlicher als teilweise relevante Dokumente, die wiederum nützlicher sind als nicht relevante Dokumente.

 

Anzeige

rnkeffect

Premium-Partner (Anzeige)


Anzeigen

sedo

SEO Agentur aus Darmstadt

SEO-Vergleich

Online Solutions Group


Sprecher auf

Onsite-Optimierung

Onsite-Optimierung

 

SEO- und Suchmaschinenblogs

SEO-FAQ

Bild © FM2 - Fotolia.com

Bekannt aus

Website Boosting


Internet World Business

SEO United


The SEM Post


Webselling

SEO selber machen

SEO selber machen

Jetzt vernetzen

SEO-Glossar

SEO-Glossar

 

SEO im Ohr, der Podcast von SEO Südwest: aktuell Folge

SEO-Beratung

Wir bringen gemeinsam Ihre Webseite in Google nach vorne. Profitieren Sie von jahrelanger SEO-Erfahrung.

Social Networks und RSS-Feed

Auszeichnungen

seo19 sieger sichtbarkeit 2020 200x200px